CR #129 | Formula Ford 1600 @ Monaco GP | 28.04.2022



Nach unserem Ausflug in die ferne Vergangenheit der 60er Jahre steigen wir für dieses Rennen in eine nicht viel weniger legendäre Klasse im Motorsport ein. Seit Mitte der 60er Jahre ist die Formula Ford eine, wenn nicht die erfolgreichste Nachwuchs Rennserie der Welt. Die simplen und vor allem relativ kostengünstigen Autos sind für viele spätere Weltmeister der Einstieg in die Welt der Formel Rennserien gewesen. Dabei sind Namen wie: Emerson Fittipaldi, Nigel Mansel, Ayrton Senna, Damon Hill, Michael Schumacher, Mika Häkkinen oder Jenson Button.


Typisch für die Klasse ist der verbaute 1.6L 4-Zylinder Motor von Ford. Wir haben uns für ein Modell aus dem Jahre 2000 entschieden, bei dem der Motor eine Leistung von bis zu 115PS erreicht. Das klingt erstmal nicht beeindruckend, allerdings wiegt der Wagen selbst auch nur 415kg. Die Fastenzeit ist zwar vorbei, aber vielleicht solltet ihr bis zur nächsten Woche noch etwas abspecken, wenn ihr konkurrenzfähig sein wollt! ;)


Die Strecke in Monaco ist natürlich nicht weniger legendär. Einmal im Jahr wird für ein großes Event die Innenstadt von Monaco abgesperrt, damit sich die besten Fahrer auf einem der anspruchsvollsten Kurse der Welt messen können. Bekanntermaßen ist damit normalerweise die Formel 1 gemeint, aber da deren Autos eigentlich viel zu groß und schwer für den engsten Grand Prix Kurs der Welt geworden sind, wird der Grand Prix von Monaco dieses Jahr im Abgefahren Community Rennen #129 ausgetragen!


Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach Passwort im Forum oder Discord nachschlagen, im TeamSpeak dabei sein, dem Server beitreten und Spaß haben!


Weitere Infos gibt's im Abgefahren-Community Forum.

20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen